Mannschaften vertreten LK M-B erfolgreich beim Landesentscheid

Unsere vier Jugendfeuerwehren haben uns mit guten Leistungen am 1. September beim Landesentscheid in Hünfeld vertreten. Dafür allen ein herzliches Dankeschön; auch den Betreuern und Unterstützern, ohne die ein reibungsloses Ablauf und Teilnahme häufig nicht möglich ist. Dieser Landesentscheid war dieses Jahr schon etwas Besonderes, denn er feierte 50. Geburtstag. Also auch wenn nicht das Wunsch-Ergebnis rausgekommen ist, so wart ihr beim Jubiläum mit dabei. Wir sind stolz auf euch und eure Leistungen!

Als Besonderheit wurde der alte Bundeswettkampf von einer Gruppe vorgeführt, bei der auch unser Kreisjugendfeuerwehrwart Heiko Paul mitgemacht hat. Der alte Bundeswettkampf (damals wurde noch gekämpft) war schon etwas anders aufgebaut als heute.

Hauptsache aber ist, dass ihr dabei wart und es euch Spaß gemacht hat. Blickt nach vorne. Für viele von euch gibt es nächstes Jahr wieder eine Chance zur Teilnahme.
(zur Fotogalerie, letztes Update: 01.09.19) (Platzierungsliste)

Es gibt auch ein diverse Videos auf Facebook & Co, die den historischen Wettkampf als Video darstellen:   Video 1      Video 2 (neues Fenster)

landesentscheid 2019 05

landesentscheid 2019 19

 

 

 

 


Drucken   E-Mail