_.png
_.png

Die Durchführung eines BWB Kreisentscheides als Präsenz-Wettbewerb ist der KreisjugendfAbsage BWBeuerwehr seit jeher ein großes Anliegen. Daher haben wir es bislang vermieden, voreilig und frühzeitig diesen Wettbewerb abzusagen.

Um ein besseres Gefühl für das allgemeine Interesse an einer Durchführung/Teilnahme als Präsenz-Wettbewerb zu erhalten, wurden alle Jugendfeuerwehren im April/Mai über die Stadt- und Gemeinde-Jugendfeuerwehrwarte dazu angesprochen. Die Rückmeldungen aus den Jugendfeuerwehren standen einer Präsenzveranstaltung weit überwiegend skeptisch gegenüber. Eine reale Möglichkeit zur Durchführung wurde mehrheitlich in Frage gestellt. Es gab nur sehr wenige Rückmeldungen, die eine Präsenzveranstaltung (ggf. in den Sommerferien) als noch möglich bewerteten (weniger als 10% unserer Jugendfeuerwehren).

Das eingeholte Meinungsbild wurde durch den Stadt- und Gemeinde-Jugendfeuerwehr-Ausschuss in seiner Sitzung am 11. Mai besprochen. Als Ergebnis wurde schließlich per Abstimmung beschlossen, an der Durchführung eines BWB Kreisentscheides als Präsenz-Wettbewerb in 2021 nicht länger festzuhalten.

Die Kreisjugendfeuerwehr hat natürlich Verständnis für die Meinungen der Jugendfeuerwehren und die Entscheidung dieses Ausschusses. Wir freuen uns darauf, unter besseren Bedingungen im nächsten Jahr mit allen interessierten Jugendfeuerwehren wieder einen BWB Kreisentscheid durchführen zu können.

An der Leistungsspangen-Abnahme am 26. September in Marburg hält die KJF weiterhin fest. Wir freuen uns, wenn möglichst zahlreiche JF-Mitglieder daran teilnehmen. Für eine frühzeitige Planungsgrundlage bitten wir darum, über die Stadt- und Gemeinde-Jugendfeuerwehrwarte das Interesse an einer Teilnahme mitzuteilen. Die konkrete Anmeldung der Gruppen/Staffeln erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Informationen dazu werden noch zur Verfügung gestellt.

Warum nicht mal was Neues ausprobieren?

Die Corona-Pandemie bringt normale Abläufe auch bei den Jugendfeuerwehren durcheinander. Das Kontaktverbot lässt "normale" Treffen und Übungsstunden aktuell nicht zu. Daher ist das doch eine Gelegenheit, auch mal neue Wege zu gehen und andere Sachen auszuprobieren.

Die nachfolgenden Informationen sollen Anregungen für euch sein, den Kontakt zu den Jugendfeuerwehr-Mitgliedern zu halten oder wieder neu herzustellen. Dabei zeigt ihr, dass die JF als Organisation in der Lage ist, sichanzupassen und auf diese besondere Situation zu reagieren. Das ist ja auch eine besondere Fähigkeit von uns Feuerwehrleuten - wir kommen bei den Einsätzen immer wieder in neue und veränderte Situationen, die es gilt, kreativ und einfallsreich zu meistern.

Wenn ihr euch online trefft, sind die Jugendlichen auch unfallversichert bei der Unfallkasse Hessen (UKH); was dazu beachtet werden muss, erfahrt ihr in einem kleinen Video der UKH.

Wir werden die Informationen hier weiterhin aktualisieren und um neue Ideen und Beispiele ergänzen. Also schau ruhig immer mal wieder rein. Die neuesten Dinge stehen immer ganz oben.

 

Eindruck / Screenshot
Info / Bezeichnung / Link
garticphone

Stille Post digital (https://garticphone.com/de)

Erstellt online eine Spielrunde und teilt den Link an eure Gruppe. In der ersten Runde denkt sich ein Spieler einen Begriff/eine Kurzgeschichte aus.
Dieser wird dann in Runde 2 einem anderen Spieler zugeteilt, der den Begriff nun zeichnen muss.
In Runde 3 bekommt wieder ein anderer Spieler das gezeichnete Bild und muss den gemalten Begriff erraten.
Je nach Teilnehmerzahl geht es dann in diesem Rhythmus weiter.
Zum Schluss kann man sich die entstandenen Begriff/Zeichnungsketten dann anschauen.

alfaview

Online-Meeting-Tool mit Fw-Rabatt bei alfaview

Über den Deutschen Feuerwehrverband können Lizenzen für das Online-Meeting-Tool des Anbieters alfaview nochmals vergünstigt auf die Preise für Non-Profit-Organisationen bezogen werden. Mehr dazu im Newsletter des DFV.
Besonderheit dieses Anbieters ist eine deutlich bessere Einhaltung der DSGVO, da es sich um einen deutschen Anbieter mit entsprechend passenden Vertragswerken handelt. Bezüglich der Preisgestaltung gibt es einige Varianten und auch eine kostenfreie Version.

Lauffeuer 2 2021

Empfehlung/Info Online-Meeting Tools

In der Februar-Ausgabe der Jugendfeuerwehr-Zeitschrift Lauffeuer wurden einige Tools kurz aufgezeigt, die für digitale Übungsdienste hilfreich sein können. Aber auch auch darüber hinaus können die Programme auch Präsenz-Übungsdienste stellenweise unterstützen. Ein Blick in den Artikel lohnt sich also.
Wer die Zeitschrift nicht abonnier hat, kann sich an die KJF wenden, um die Infos zu erhalten.

FwDV3

FwDV 3 - fertige Unterrichtseinheit

Zur Unterstützung der Online-Übungsdienste hat KJFW Heiko Paul per Rundmail am 17.03.21 ein Paket für eine Online-Unterrichtseinheit zur FwDV 3 veröffentlicht. Darin enthalten sind neben der Präsentation auch Videos und ein Kahoot-Quiz. Eine Moderatoren-Info gibt Hilfestellung bei der Vorbereitung. Die Teilnehmer-Info bereitet auf die Einbindung der Quiz-App "Kahoot!" vor. Alle Unterlagen können auch direkt bei Heiko angefragt werden.

tabu

Tabu online spielen

Die Freiwillige Feuerwehr Marburg-Cappel stellt einige Tabu-Karten per PDF zum Download bereit. Das ist der Grundstock. Um für das Online-Spielen eine Hilfestellung zu erhalten, eignet sich diese Seite: https://bit.ly/tabu-online. Weitere Details und Erläuterungen findest ihr hier: https://emsland.jf-weser-ems.de/online-dienst-idee-tabufeuerwehr/

watch2gether

Watch2gether (https://w2g.tv/)

Benutzt das Internet synchron mit euren JFM. Schaut Videos, hört euch Musik an oder geht online shoppen -- inklusive Videochat, Sprachverbindung oder Textnachrichten. Ggf. ist das auch ein Ersatz oder eine sinnvolle Ergänzung für Online-Übungsstunden. Dadurch wird Online-Streaming zu einem sozialen Event. Erfahrung damit hat die JF Weimar-Niederwalgern, die einen Online-Kino-Abend gemacht haben.

sfs.bayern

Ausbildungsmedien der Fw-Schulen in Bayern

Die staatlichen Landesfeuerwehrschulen in Bayern haben auf ihrer Internetseite (https://feuerwehr-lernbar.bayern/home/) zahlreiche Ausbildungsmaterialien, Online-Wissenstest und auch eigene Video zu kleinen Ausbildungs-Sequenzen bereit gestellt. Dort findet ihr bspw. ein kleines Quiz zu Wasserführenden Armaturen (https://www.feuerwehr-lernbar.bayern/fileadmin/e-learning/Wissenstest%202020%20-%20Wasserf%C3%BChrende%20Armaturen/index.html) oder Videos zu den Einheiten in der Feuerwehr (https://www.youtube.com/watch?v=I46af0JKP0U), die leicht auch in einem Online-Dienst genutzt werden können und den Dienst auflockern.

feuerwehrwilli

Videos von Feuerwehr-Willi

Auf der Youtube-Seite von Feuerwehr-Willi (https://www.youtube.com/channel/UCeCOqmpTkf40ENsV8A3iTRQ) findet ihr zahlreiche Video zu Ausbildungsthemen.
Es gibt auch eine Homepage zu diesem Feuerwehrmann: https://www.feuerwehrwilli.de

was ist passiert

Was ist passiert?

20 Rätsel im Stil von Black-Stories (ohne den schwarzen Hintergrund)

Werwolf

Werwölfe - zusätzliche Online-Plattform auf deutsch (http://www.werwolfonline.eu)

Von jungscharwerkstatt.de haben wir den Hinweis auf eine weitere Online-Version dieses Spiels erhalten. Für ambitionierte Webmaster kann auch der Quellcode kopiert und auf einem eigenen Webspace lauffähig genutzt werden. Viel Spaß damit.

JF Sachsen

Dienst-Ideen der JF Sachen

Fünf einfache Ideen, die man leicht umsetzen kann hat die JF Sachsen in Facebook veröffentlicht. (siehe Download-Center)

Und hier noch eine weitere Idee: "Suche den Hydranten, der deinem Zuhause am nächsten liegt. Schicke mir (JFW) ein Foto davon, sowie eine kleine Beschreibung, woran du ihn erkannt hast und welche Informationen du zum Hydranten erkennen kannst."

Weihnachts Ideen

12 Corona-konforme Weihnachts-Ideen

Auf der Seite von MR Jugendarbeit haben wir ein paar schöne Anregungen gefunden, die vielleicht für die Gestaltung der (vor-) weihnachtlichen Zeit interessant sein könnten. Mit wenig Aufwand könnt ihr zusammen mit euren Jugendlichen eine spezielle Weihnachtsfeier machen. (siehe Download-Center)

Spyfall

Spyfall (Online-Spiel)

Agent Undercover, im englischen Sprachraum auch als Spyfall bekannt, ist ein Karten- und Partyspiel des russischen Spieleautoren Alexandr Ushan. Das Spiel erschien 2014 und wurde 2015 vom österreichischen Verlag Piatnik auf Deutsch und Ungarisch veröffentlicht. Inhaltlich geht es darum, durch geschicktes Fragen einen Spion unter den Mitspielern zu identifizieren. Auf der Seite https://brunjo.de/onlinespiele/spyfall/ gibt es eine Online-Version, die kostenfrei gespielt werden kann.

Spielesammlung

corona-taugliche Spielesammlung

Die Kath. Jugendstelle Herrieden hat eine Spielesammlung veröffentlicht. Darin findet ihr bestimmt etwas, um es in Corona-Zeiten nutzen zu können.

Routinen

Motivierende Routinen für Online-Meetings

Präsentation von einem Online-Vortrag zu diesem Thema im Rahmen des Online-Camps 2020 von "Stifter helfen". (zur Video-Aufzeichnung bei youtube)

Tools im WWW

aktualisierte Unterlagen vom Seminar "Jugendarbeit digital" der HJF

siehe Download-Center

Zusammenarbeit

kollaborative Zusammenarbeit

Präsentation von einem Online-Vortrag zu diesem Thema im Rahmen des Online-Camps 2020 von "Stifter helfen". (zur Video-Aufzeichnung bei youtube)

Florian Hessen

Florian Hessen 3-2020

Auch im Florian Hessen Ausgabe 3-2020 gibt es einen informativen Artikel mit Ideen für mögliche Online-Übungsdienste. Die Datei findet ihr in unserem Download-Center.

Niederwalgern

JF Niederwalgern gibt Einblick in ihre digitalen Übungsstunden

Mit reichlich Aufwand und hohem Engagement haben die Betreuer der JF Niederwalgern digitale Übungsstunden durchgeführt. Was sie genau gemacht haben und zahlreiche Unterlagen und Tipps erhaltet ihr direkt auf der Homepage der JF NiWa.

jugendleiterblog

7 Beschäftigungsideen für Jugendliche

Der Jugendleiter Blog hat 7 Inspirationen zusammengestellt, die für euch vielleicht auch interessant sein können (auch für die Zeit nach Corona). Die Datei findet ihr in unserem Download-Center.

lauffeuer

SMARTer JF-Dienst

Im Lauffeuer vom Mai 2020 findet ihr auf den Seiten 20-24 einen schönen Bericht, der dieses aktuelle Thema behandelt. Darin findet ihr auch einige Tipps, Hinweise und Beispiele, um vernünftig damit umzugehen.

jf riehe

13 Ideen für Online-Übungsstunden der JF Riehe

Natürlich gibt es sie, die Findigen und Einfallsreichen. Die JF Riehe bzw. ihre Betreuer gehören dazu und konnten - wie die Berichte auf deren Homepage zeigen - ihre Jugendlichen zu ganz unterschiedlichen Aktionen aktivieren. Viele Ideen sind davon schnell zu kopieren und auf eigene Gegebenheiten anpassbar. Wir haben die 13 Ideen flink in einer Datei zusammengetragen, die damit aber rd. 9 MB groß geworden ist. So ist es aber auch dauerhaft einsehbar.

skribblio

https:/skribbl.io (Montagsmaler online)

Auf dieser leider nur englischen Seite könnt ihr recht einfach das kultige Spiel Montagsmaler online mit einer beliebigen Anzahl von Mitspieler spielen. Es funktioniert ohne Registrierung.
Der Spielmacher gibt eine Reihe von gesuchten Wörtern vor und kann per Link andere Spieler einladen. Je besser der Maler malt und je schneller das Wort erraten wird, bekommten Maler und Rater dafür punkte. Gewinner ist, wer die meisten Punkte pro Runde gemacht hat. Bitte gebt den Hinweis, auf exakte Schreibweise und auch auf Groß- und Kleinschreibung zu achten. Die Vorgabe von 3 runden und 80 Sekunden Zeit ist durchaus so brauchbar.
Ein kurzes Erklärvideo dazu (leider nur auf englisch) findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=enSezDurWFc
Erfahrungen damit hat Ole Behrndt aus Sterzhausen; ihr dürft ihn bei Fragen gerne kontaktieren.

Videos handsonehrenamt

Videos zu Online-Meetings (hier Sitzungsleitungen von virtuellen Meetings)

Auf dieser Internetseite bekommt ihr ein paar Tipps, wie ihr bei Online-Meetings sinnvoll arbeiten und euch organisieren könnt. https://www.jugendleiter-blog.de/2020/05/24/video-sitzungsleitung-von-virtuellen-meetings/

Weitere interessante Videos findet ihr noch hier: www.handsonehrenamt.de

erlebnispaedagogische Spiele

erlebnispädagogische Spiele

Dorf-Rallye
Legt eine Route fest und versteckt kleine Boxen, die einen besonderen Gegenstand oder ein Quiz und ein Logbuch enthalten (natürlich auch eine kurze Erläuterung, was es mit dieser Box auf sich hat und dass ein möglicher Finder außerhalb der Rallye die Box doch bitte liegen lässt). Als Erlediungsnachweis könnte die Box fotografiert oder das Quiz gelöst und dem Teamer übermittelt werden. Dann bekommt der Teilnehmer ggf. den Hinweis auf die nächste Box.
Maskottchen auf Reisen
Nehmt einen kleinen Gegenstand der sehr markant ist. Fügt ihm einen Hinweis bei, dass dieser Gegenstand mit Hilfe eurer JF verreisen soll (und Finder außerhalb des Spiels ihn doch bitte liegen lassen). Dann platziert ihr den Gegenstand an einem markanten Punkt, fotograftier die Stelle (so dass man sie wiedererkennen kann) und übermittelt das Foto an eure Jugendlichen (vorzugsweise über einen Messenger wie WhatsApp; aber auch Facebook und Instagram etc. sind möglich). Jedes JF-Mitglied kann den Gegenstand suchen, ihn an einen neuen Ort bringen, fotografieren und die neue Stelle dann wieder veröffentlichen (lassen). So reist er durch euren gesamten Ort.
Distance-Filmabend
Ladet eure Jugendlichen zu einem gemeinsamen Filmabend ein. Sucht vorher einen geeigneten (FSK-tauglichen) Film im Free-TV raus. Ladet eure JF-Mitglieder per Postkarte, Brief etc. dazu ein. Wer sich von den Jugendlichen anmeldet, bekommt von euch ein kleines Überraschungs-Paket mit einem Getränk, Tütchen Chips oder ähnliches. Gerne dürfen die Jugendlichen dann während des Films ein Foto machen und euch zusenden (oder in eine gemeinsame Messenger-Gruppe oder in den socialen Medien); soweit vorhanden könnt ihr auch während des Films miteinander Kontakt aufnehmen (z. B. in der Werbepause).

LJF B W

Ideen für Zuhause (div. Landes-JF)

Auch andere Landes-Jugendfeuerwehren stellen Unterlagen und Link-Sammlungen als Ideen zur Gestaltung von JF-Dienst zuhause bereit.

10 Spiele fuer Videokonferenzen

10 Spiele für Video-Konferenzen

Mit wenigen Mitteln könnt ihr in Videokonferenzen Spiel & Spaß haben. Hier findet ihr eine Liste mit 10 Vorschlägen, die natürlich auch individuell angepasst werden können. Quelle: https://www.jugendleiter-blog.de/2020/05/12/spiele-videokonferenzen/

moderationskarten videokonferenz

Moderationskarten für Videokonferenzen

Gerade bei einer mittleren und größeren Teilnehmerzahl ist es bei Videokonferenzen eher schwierig und zeitaufwändig, Meinungen, Abstimmungen oder kurze Mitteilungen im Blick zu haben oder zu erhalten. Dazu können Moderationskarten hilfreich sein, die die Teilnehmer vorher erstellt haben und einfach in die Kamera halten können. Zahlreiche Aussagen können so non-verbal gemacht oder Abstimmungen schnell durchgeführt werden.
Quelle: https://www.gmk-net.de/2020/04/21/moderationskarten-fuer-videokonferenzen/

platform guide

virtual platform guide

schneller Vergleich von einigen Online-Plattformen und Angeboten (zum Download)

Mr Jugendarbeit

Ideen von Mr. Jugendarbeit

In diesem Post zu Online Jugendarbeit findest du Links, Ideen, Tools und Tipps für deine digitale Jugendarbeit. https://mrjugendarbeit.com/jugendarbeit/online-jugendarbeit/

Quarantaene Schnitzeljagd2

Quarantäne Schnitzeljagd 2 (Fashen-Show)

Lade deine Teenager zu einem Video-Gruppen-Chat ein. Rufe die Kleidungsgegenstände auf, den sie in ihrem Haus finden & anziehen müssen. Mit jeder Runde tragen sie mehr Kleidung, was lustig aussieht. Zum Schluss das Gruppenfoto zur Erinnerung nicht vergessen. Die verlinkte PPT können ihr auch um eure eigenen Gegenstände ändern, indem ihr neue Textfelder einfügt und drüber schiebt. (Quelle: https://mrjugendarbeit.com/downloads/quarantaene-schnitzeljagd-2-fashionshow/)

kjf bergstrasse

QuizAcademie der KJF Bergstrasse

Die KJF Bergstrasse hat in der App QuizAcademy auch etwas erstellt und möchte auch regelmäßig dort weitere Fragen/Quiz einstellen. Nach Installation der App kann das aktuelle Quiz mit der PIN-Eingabe "CYRLGK" geladen werden.
Sie wollen dort jeden Mittwoch und jeden Sonntag, rund um die Mittagszeit, 10 neue sowie 5 alte Fragen zur Wiederholung hochladen.

MK

Linksammlung

Das Institut für Medienpädagogik und Kommunikation Hessen e. V. hat eine Übersicht von Tools sowie Linksammlungen für die digitale Jugendarbeit, das krative Arbeiten von zu Hause oder kreative Apps erstellt. https://www.muk-hessen.de/linkliste/

Quarantaene Schnitzeljagd

Quarantäne Schnitzeljagd

Ladet eure Jugendlichen zu einem Video-Gruppen-Chat ein. Rufe einen Gegenstand auf, den sie in ihrem Haus finden müssen. Wer als Erster mit dem Gegenstand zurück vor den Bildschirm kommt, hat die Runde gewonnen. Die verlinkte PPT können ihr auch um eure eigenen Gegenstände ändern, indem ihr neue Textfelder einfügt und drüber schiebt. (Quelle: https://mrjugendarbeit.com/downloads/quarantaene-schnitzeljagd/)

DJF

Link-Sammlung der DJF

Auch die Deutsche Jugendfeuerwehr sammelt Hinweise, Ideen und Material für die Gestaltung von Online-JF-Übungsstunden. Schaut euch auch gerne dort mal um: https://jugendfeuerwehr.de/aktuelles/jugendfeuerwehr-home/

Werwoelfe

Die Werwölfe von Düsterwald

Das ist ein beliebtest Gruppenspiel, zu dem es neben der Gruppen-Variante (mit Karten) auch diverse Online-Versionen gibt. Interessant finden wir diese hier; mit Details haben wir uns aber noch nicht näher beschäftigt. https://de.boardgamearena.com/gamepanel?game=werewolves [*][2]

escape

online-escape-rooms

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck hat auf ihrer Internetseite auch einige best-practice Tipps zur Verfügung gestellt. Interessant könnte dort beispielsweise der Hinweis zu online-escape-rooms sein. http://ejkw.de/2020/04/24/escaperoom-via-whatsapp-und-co/

brettspielwelt2

Brettspiele online spielen

Brettspiele kann man auf der Seite auch online spielen - z. B. mit euren JF-Mitgliedern auf brettspielwelt.de [*][1] oder https://de.boardgamearena.com/ [*][2]. Dazu ist eine kostenfreie Registrierung aller Spieler notwendig. Ein Spielführer stellt dann ein Spielgesuch ein und kann auch die gewünschten Freunde dazu einladen. Im Youtube findet ihr noch weitere Videos, um mehr zum Umgang mit dem Tool zu erfahren (z. B. https://www.youtube.com/watch?v=2oliGt2DfgA).

Tools im WWW

hilfreiche Programme und Tools

Sammlung interessanter (Internet-) Programme und Tools, die von der HJF getestet und bewertet wurden.

Ideen für Video Konferenzen

Spielideen für Video-Konferenzen

Ideen der HJF, die in einer Video-Konferenz schnell und einfach zur Auflockerung eingebaut werden können.

videokonferenz

Video-Konferenzen

Von der kleinen Runde per WhatsApp bis hin zu professionellen Tools - aktuell hat sich gerade bei den Angeboten zu Video-Konferenz-Tools viel getan. Die Infos, die man dazu erhält, sind sehr unterschiedlich. Dennoch sind solche Tools sehr gut geeignet, um sich nicht nur zu hören sondern auch zu sehen. Erfahrungen mit einzelnen Tools haben die Jugendlichen teilweise über engagierte Lehrer, die diese Tools jetzt nutzen, wenn Unterricht nicht möglich war oder nur eingeschränkt möglich sein wird.
Informationen zum Datenschutz und weitere hilfreiche Infos haben wir hier von der HJF für euch veröffentlicht.
Welches Tool für euch das Richtige ist, müsst ihr selbst heraus finden; Hilfestellung dazu gibt es reichlich im Internet (z. B. hier).

Der Grosse Preis Quiz

Quiz "Der Grosse Preis" in der JF-Edition

Eriks Ideenschmiede

Materialsammlung aus Eriks Ideenschmiede

Insgesamt 3 Dateien mit einer Vielzahl von Vorschlägen und Ideen

Raetsel

Rätsel-Sammlung von Jeanette Müller (Nass. Fw-Verband)

Die Feuerwehrkameradin erstellt annähernd jeden Tag ein kleines Rätsel, um für ein wenig Kurzweil zu sorgen. Wir haben die Rätsel gesammelt und in zip-Pakete gepackt.

allgemeine Anmerkungen/Hinweise:

[*] Wir haben die AGB/Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise auf dieser Internseite eingesehen und aus unserer Sicht keine besonderen Einträge entdeckt, so dass wir von einer Nutzung dringend abraten müssten. Dieser Hinweis ist keine Rechtsberatung oder ausreichende rechtliche Würdigung/Bewertung; daher sollte sich jede/r Nutzer*in ein eigene Meinung bilden, indem die veröffentlichen Informationen auf der Internetseite des Anbieters durchgelesen und selbst bewertet werden.

[1] Die Angabe persönlicher Daten ist auf ein Minimum reduziert; verpflichtende Angaben für die Registrierung sind E-Mail-Adresse und ein Nickname. Das Benutzerkonto kann jederzeit gelöscht werden; die Nutzung ist kostenfrei. Die Nutzung von Google Analytics kann in den Benutzer-Einstellungen deaktiviert werden. Log-Dateien werden nach 30 Tagen gelöscht. Der Anbieter hat seinen Sitz in Deutschland und unterliegt damit der DSGVO. Das Benutzerkonto kann jederzeit gelöscht werden; die Nutzung ist kostenfrei.

[2] Die Angabe persönlicher Daten ist auf ein Minimum reduziert; verpflichtende Angaben für die Registrierung sind E-Mail-Adresse und ein Benutzername. Das Benutzerkonto kann jederzeit gelöscht werden; die Nutzung ist kostenfrei. Der Anbieter hat seinen Sitz in Frankreich und unterliegt damit der DSGVO; Gerichtsstand und die rechtlichen Grundlagen sind aber Frankreich.

Die UKH hat per Video-Nachricht klargestellt, dass auch Versicherungsschutz besteht, wenn gewisse Rahmenbedingungen für Online-Übungsstunden erfüllt sind. Dazu zählen (wie üblich):

  • Der Dienst muss genau terminiert und als solcher bekannt gegeben worden sein.
  • Dabei kann auch eine Phase zwischendurch enthalten sein, in der keine dauerhafte Verbindung besteht. Ein gemeinsamer Abschluss sollte aber wieder stattfinden.
  • Es muss vorab ein Thema festgelegt werden.
  • Die Wehrführung soll vorab über diesen Übungsdienst informiert sein; sie soll dem Dienst auch entsprechend zugestimmt haben.

Bitte beachtet, dass bei der Jugendfeuerwehr auch die Eltern dahingehend mit eingebunden werden, dass sie darüber informiert sind, was und wie es ablaufen soll (also z. B. vorher schriftlich informieren oder zu Beginn zumindest ein Elternteil mit dabei sein lassen und deren Fragen beantworten).

zeltlager 2018 9Am 12. auf den 13.05.2018 machten die Jugendfeuerwehren Schweinsberg und Niederklein eine Fahrradtour mit anschließendem Zelten. Das Ziel war das Schloss Homberg/Ohm. Samstag um 10:00 Uhr hat man sich am Gerätehaus in Schweinsberg getroffen, es wurde das Material und Gepäck in den Anhänger verladen und dann ging es für die rund zwanzig Teilnehmer mit den Rädern los zum Zeltplatz. Nachdem es anfänglich relativ flach und leicht voran ging, folgte zum Ende immer steilere Wege, was letztendlich zum Schieben der Räder führte. Am Schloss angekommen mussten als erstes das Zelt sowie die Feldbetten aufgebaut werden, ehe man die Umgebung erkunden konnte. Im Anschluss stärkte man sich bei selbstgemachten Hamburgern.

Nachdem alle satt und ein wenig ausgeruht waren, kamen die mitgebrachten Wasserpistolen und Bomben zum Einsatz und es entbrannte, bei den warmen Temperaturen, eine Wasserschlacht, infolge dessen keiner mehr trocken blieb. Am Nachmittag, als alle wieder einigermaßen trocken waren, wurde aus Wachs und Stoffresten Fackeln für den Abend gebastelt. Nach dem Abendessen brach man zur Nachtwanderung Richtung Deckenbach und Rondinchen auf, wo dann auch die selbstgemachten Fackeln zum Einsatz kamen. Da man hier aber ein wenig vom geplanten Weg abkam, dauerte die Wanderung länger als geplant. Beim Lagerfeuer ließ man den Tag ausklingen. Am Sonntag ging es nachdem man sich beim Frühstück gestärkt hatte, ans Aufräumen, Zelt und Feldbetten abbauen und alles wieder in den Anhänger verladen. Dann machte man sich mit den Rädern wieder auf den Heimweg.

Wir möchten uns beim Verein "Schlosspatrioten Homberg an der Ohm e.V." bedanken der uns den Platz sowie das Torhaus mit Küche und Toilette zur Verfügung gestellt hat.

dorftheater 2018 5Das Dorftheater Simtshausen führte am 28.04.18 im Bürgerhaus Schweinsberg in Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr die Komödie „Verwechslung inclusive“ auf. In dem Stück ging es um das Hotel „Harmonie“, wo der Hotelbesitzer Giermann und sein Team versuchen, den Wünschen ihrer Gäste mehr oder weniger gerecht zu werden. Kleinere oder größere Zwischenfälle werden, immer die Sparsamkeit Giermanns berücksichtigend, gemeistert. Als sich ein Hoteltester ankündigt herrscht große Unruhe im Hotel, denn es steht die Frage im Raum, wer ist Mister X.

Die Jugendfeuerwehrmitglieder halfen beim Bühnenauf- und Abbau, verkauften die Eintrittskarten und kümmerten sich um den Essen- und Getränkeverkauf. Die Kosten für die Aufführung sowie die Einnahmen aus dem Kartenverkauf wurden zwischen der Jugendfeuerwehr und dem Dorftheater geteilt. Der Gewinn vom Essen- und Getränkeverkauf bleibt komplett in der Kasse der Jugendfeuerwehr.

Mit dieser Zusammenarbeit möchten die Mitglieder des Simtshäuser Dorftheater die Arbeit der Jugendfeuerwehren unterstützen. (Bei Interesse kann man sich direkt an das Simtshäuser Dorftheater wenden.)

Aktionstag JugendfeuerwehrMombergAn einem schönen, sonnigen Samstag (21.04.2018) veranstaltete die Jugendfeuerwehr Momberg einen Aktionstag, um neue Mitglieder für die Jugendfeuerwehr gewinnen zu können. Nach der Begrüßung und einer kurzen Präsentation über die Jugendfeuerwehr zeigte die Jugendfeuerwehr aus der Stadt den interessierten Kindern beim A-Teil und B-Teil der Jugendfeuerwehrübung ihr Können. Als Nächstes konnte jeder bei verschiedenen aufgebauten Stationen einen Teil der Feuerwehrgeräte kennenlernen und natürlich auch selbst ausprobieren. Nach einer kleinen Stärkung mit Würstchen und Getränken stand zum Abschluss des Nachmittags noch eine Fahrt für die Kleinen mit dem großen Feuerwehrauto auf dem Programm. Anschließend freuten sich alle über eine vorbereitete Kleinigkeit an Give Aways.

Die Jugendwarte zeigten sich begeistert darüber, dass 12 Kinder mit ihren Eltern den Aktionstag besucht haben und schon viele von ihnen in der Woche danach zum Übungsabend der Jugendfeuerwehr gekommen sind. Auch bedanken wir uns bei der Stadt Neustadt, Bürgermeister Thomas Groll, den Stadtjugendfeuerwehrwarten und der Jugendfeuerwehr Neustadt für die Unterstützung an diesem Tag.

Der diesjährige Aktionstag fanda m 21. Mai mitten in der Innenstadt von Kassel statt. Die KJF war mit einem Bastelstand dabei, bei dem Schlauchstücke kreativ gestaltet werden konnten. Der Andrang war groß, so dass unser Schlauchmaterial zum Ende hin komplett aufgebraucht war.

Auch einige andere JFen aus unserem Landkreis waren in Kassel und haben das vielfältige Angebot in Anspruch genommen.
Aktionstag HJF 2016 7

==> zur Fotogalerie

Spielekisten 2016 2Acht Kinder- und Jugendgruppen freuten sich über je eine prall mit Gesellschaftsspielen gefüllte Kiste. Sie gewannen die Spiele bei einem Wettbewerb, der vom Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit und des Ehrenamtes im Landkreis Marburg-Biedenkopf ausgeschrieben wurde. „Spielen ist ein wichtiges Element in der Kinder- und Jugendarbeit“, sagte Reinhold Beck, Geschäftsführer des Fördervereins, während einer kleinen Feierstunde im Kreisjugendheim Wolfshausen.
Kinder und Jugendliche sollten lernen, dass es nicht nur Gewinner geben kann. Das geht im Spiel am besten. Spiele seien allerdings häufig teuer, weshalb geeignete Brettspiele bei vielen Jugendfreizeiten fehlen. Dabei sei gerade dort Zeit und Gelegenheit, Gesellschaftsspiele in der Gemeinschaft auszuprobieren, weshalb der Förderverein den Wettbewerb veranstaltete. Alle Kinder- und Jugendgruppen mit Sitz im Landkreis Marburg-Biedenkopf konnten sich beteiligen. Die Aktion wird zum vierten Mal veranstaltet und hatte in diesem Jahr eine sehr große Anzahl von Bewerbern.“ Wir waren von der großen Beteiligung der Gruppen aus unserem Landkreis begeistert“, berichtete Reinhold Beck. Eine Jury aus Vertretern des Vereins wählte die acht Gruppen aus, die die Kisten erhielten.

Die Auslegungen zum Bundeswettbewerb, die in unserem Landkreis zur Anwendung kommen, haben sich geändert. Einige Anpassungen waren durch die Vorgaben des Fachgebietes Wettbewerbe der Hessischen Jugendfeuerwehr notwendig. Diese haben auch beim Kreisentscheid am 3. Juli 2016 in Kirchhain-Anzefahr Gültigkeit. Bitte nehmt die Änderungen bzgl. Handschuhe, Wassergraben und Aufstellung am Knotengestell aufmerksam zur Kenntnis, damit es keine plötzlichen Überraschungen beim Wettbewerb gibt.

Beim diesjährigen Kreisentscheid wird die Übung mit Wasserentnahme aus offenem Gewässer absolviert. Infos zur Übung findet ihr in unserem Download-Center.

Handschuhe

Stadtpokal 2016 Kirchhain Kleinseelheim 1Am vergangenen Samstag (07.05.16) trafen sich in Kirchhain-Kleinseelheim acht Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet, um im Wettbewerb ihr Können zu messen. Die rund 80 Jugendlichen, im Alter von 10 bis 17 Jahren, absolvierten einen realitätsnahen Löschangriff und bewiesen sportliche Fitness im 400 m Staffellauf.

Beim Löschangriff wird die Wasserentnahme aus einem Fluss oder See simuliert. Im Anschluss werden drei Strahlrohre über eine Hindernisbahn aufgebaut. Zuletzt müssen noch verschiedene Feuerwehrknoten gebunden werden.

Beim 400 m Staffellauf sind neben Schnelligkeit und Geschicklichkeit auch feuerwehrtechnisches Können gefragt. So muss beispielsweise ein Schlauch schnell aufgerollt oder eine Leine zielgenau geworfen werden.

Stadtpokal 2015 Amoneburg

Feuerwehr Mardorf gewinnt bei Jugend- und Erwachsenen-Wertung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.